Wird diese Nachricht nicht richtig dargestellt, klicken Sie bitte hier.


What´s up at IZB 

Sehr geehrte(r) Frau/Herr Titel ,

Eisbach Bio erhielt nun nach der Förderung durch die Bundesregierung auch von der Bayerischen Staatsregierung eine 6,7-Millionen-Förderung, um ein Medikament gegen COVID-19 zu entwickeln. Wir sind extrem stolz, dass voraussichtlich in 2023 ein Medikament aus Bayern auf den Markt kommen soll. Und auch SciRhom gab heute eine Aufstockung der Seedfinanzierung auf 16 Millionen Euro bekannt. 

Und wer hätte gedacht, dass man die vegane AMSilk-Seide bald im Flugzeugbau oder als ökologisches Pflanzenschutzmittel einsetzt. Wir haben Ulrich Scherbel, Geschäftsführer von AMSilk, zur aktuellen Geschäftsentwicklung interviewt.

Die Vorträge von Prof. Nadia Harbeck und Prof. Oliva Merkel konnten wir im Rahmen des ZBrunch für Sie komplett aufzeichnen.

Viel Spaß beim Lesen des neuen Newsletters.

Mit verschneiten Grüßen aus dem IZB

Ihr Dr. Peter Hanns Zobel
Geschäftsführer IZB


SciRhom:
Seed-Finanzierung auf 16 Mio. Euro aufgestockt


Damit bringt das Start-up seine Medikamentenkandidaten gegen Rheumatoide Arthritis und entzündliche Darmerkrankungen in die Klinik
Mehr Info...

Dr. Jens Ruhe, Geschäftsführer SciRhom

 Silikon-Brustimplantate mit den Seiden-Biopolymeren von AMSilk AMSilk-Video:
Vegane Seide für die industrielle Produktion
Interview mit Ulrich Scherbel, Geschäftsführer AMSilk GmbH 
Mehr erfahren ...

Eisbach Bio:
6,7 Millionen Euro Förderung

Bayerische Staatsregierung unterstützt damit die Entwicklung eines COVID-19-Medikamentes

Mehr erfahren ...

Die richtigen Tools treiben die Stammzell-Forschung voran

 „Karamell-Rezeptor“ gefunden

Leibniz-Institut: 
Karamell-Rezeptor gefunden

Besseres Verständnis der molekularen Codierung von Lebensmittelaromen 

Mehr erfahren ...


PELOBiotech: 
Stammzellforschung
mit neuen Tools

PELOBiotech bringt ein revolutionäres, wahrhaft chemisch definiertes Medium auf den Markt. 
Mehr erfahren ...
Die richtigen Tools treiben die Stammzell-Forschung voran

 „Karamell-Rezeptor“ gefunden

Sprecher: 
Prof. Nadia Harbeck und Dr. Jens Ruhe

Mehr erfahren ...

Exosome Diagnostics: 
Von der Idee zum Exit

Mikkel Noerholm baute das Diagnostic-Unternehmen am IZB auf und begleitete den Verkauf an Bio-Techne

Mehr erfahren ...
Mikkel Noerholm PhD Vice President Exosome Diagnostics

 „Karamell-Rezeptor“ gefunden

Modag:
Wirkstoff für degenerative Erkrankungen

Kooperation mit Teva Pharmaceuticals Ltd in Tel Aviv Mehr erfahren ...


Sterna Biologicals: 
Innovatives Phase II-A Studien-design bei Asthma
Antisense-Behandlung wird mit digitaler Therapie kombiniert 

Mehr erfahren ...
Die richtigen Tools treiben die Stammzell-Forschung voran

CAMPUS

 „Karamell-Rezeptor“ gefunden

MPI Neurobiologie: 
Abstraktes Lernen

Neue Studie: In welchen Gehirnregionen wird erworbenes Wissen gespeichert?

Mehr erfahren ...



LMU Pharmazie: 
Prof. Olivia Merkel
Entwicklung neuer RNA Transportsysteme
Mehr erfahren ...
Die richtigen Tools treiben die Stammzell-Forschung voran

Prof. Nadia Harbeck, Leiterin Brustzentrum der LMU

Brustzentrum der LMU 
Prof. Dr. Nadia Harbeck
Integration von eHealth in das onkologische Therapiemanagement
Mehr erfahren ...


IZB INTERN

Jubiläum 
25 Jahre im Dienste des IZB
Dr. Peter Hanns Zobel, Geschäftsführer des IZB, feierte am
2. November 2021 sein 25-jähriges Jubiläum im IZB. 
Mehr erfahren ...
Dr. Peter Hanns Zobel, GF IZB




Kontakt

Susanne Simon
Leitung Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: 089/55 279 48-17
E-Mail: izb@izb-online.de          

Standort Martinsried:

Fördergesellschaft IZB mbH
Am Klopferspitz 19
82152 Planegg/Martinsried

Standort Weihenstephan:

Fördergesellschaft IZB mbH
Lise-Meitner-Strae 30
85354 Freising/Weihenstephan


Wenn Sie diese E-Mail (an: unknown@noemail.com) nicht mehr empfangen möchten, können Sie diese hier kostenlos abbestellen.

Fördergesellschaft IZB mbH
Dr. Peter Hanns Zobel
Am Klopferspitz, 19
82152 Planegg
Deutschland

+4989552794817
info@izb-online.de